Sommerreifen im Winter

Logo Rechtsanwaltskanzlei Kraus Helena Kraus Rechtsanwältin Versmold, Familienrecht, Arbeitsrecht, Mietrecht, Ausländerrecht, Vertragsrecht, Baurecht, Sozialrecht, Russische Anwältin
Photo by KEVIN CLYDE BERBANO on Unsplash

Das Fahren mit Sommerreifen im Winter ist dann nicht als grob fahrlässig zu werten, wenn die Witterungsverhältnisse wechselhaft und nicht sämtliche Straßen im winterlichen Zustand sind. Der Vollkaskoversicherung steht daher kein Recht zur Leistungskürzung zu, wenn der Versicherungsnehmer bei winterlichen Verhältnissen von der Straße abkommt. Dies geht aus einer Entscheidung des Landgerichts Hamburg hervor.

„Sommerreifen im Winter“ weiterlesen